Suchergebnisse werden geladen...
Keine Filter aktiv
0 Ergebnisse

© freepik.com/gorynvd

Neuanfertigung einer keramisch vollständig verblendeten Brücke, 21–23 (Konstruktion und Fertigstellung im Labor) – Intraoralscan

  • 5. August 2022
  • Lesezeit: 2min
  • 0 Kommentare
Die zunehmende Anzahl der intraoralen Scansysteme benötigt in der zahntechnischen Abrechnung auch eine zunehmende Menge neuer Abrechnungspositionen.




Da diese Leistungen innerhalb der BEB 97 nicht vorhanden sind, können sie neu angelegt werden.

Da dieses Abrechnungsbeispiel einen Fall bei einem gesetzlich versicherten Patienten beschreibt, handelt es sich um eine gleichartige Abrechnung.

Beispiel:

  • Patient GKV
  • Abformung: Intraoralscan OK/UK
  • 21–23 vollständig keramisch verblendete Brücke
  • Material: NEM
  • beschliffene Zähne 21, 23
  • Brückenglied 22

Abrechnung nach BEB 97

(0)BEL IIBerechenbare LeistungenMengeAnmerkung
933 0Versand2nicht im Praxislabor


Aufgrund der CAD/CAM-Leistungen und der vollständigen Verblendungen erfolgt der Wechsel in die BEB 97

(0)BEB 97Berechenbare LeistungenMengeAnmerkung
0xxx3D-Datenimport, Kontrolle von angelieferten Scandaten2neue Leistung
0xxx3D-Auftragsanlage1neue Leistung
0xxx3D-Baujob platzieren2neue Leistung
0xxx3D-Modell, Datenimport in Drucker2neue Leistung
0xxx3D-Modell, Design2neue Leistung
0xxx3D-Modell, gedruckt2neue Leistung
0xxx3D-Modell, Artikulatorfixierung1neue Leistung
0xxx3D-Modell, Material2neue Leistung
0xxxCAD/CAM-Auftragsanlage1neue Leistung
0xxxCAD/CAM Präparationsgrenze mit Software markieren2neue Leistung
0xxxCAD/CAM Zahn vermessen2neue Leistung
2xxx CAD/CAM Frontzahnkrone vollst. verbl. konstruieren2neue Leistung
2xxx CAD/CAM Brückenglied vollst. verbl. konstruieren1neue Leistung
2xxxCAD/CAM Verbindungselement konstruieren2neue Leistung
0xxxCAD/CAM digitaler Datenversand1neue Leistung
2xxxCAD/CAM fräsen/schleifen3neue Leistung
2xxxCAD/CAM Frontzahnkrone vollst. verbl.2neue Leistung
2xxxCAD/CAM Brückenglied vollst. verbl.1neue Leistung
2612Mehrflächige Verblendung aus Keramik3
2678Wurzelpontic aus Keramik/Glas1
2922Krone/Inlay/Brückenglied aufpassen (auf Kontrollmodell)2
2951Indiv. charakterisieren, Keramik3
2981NEM Zuschlag3
0732Desinfektion1


Die Abrechnung kann sich selbstverständlich ändern, wenn z. B. detaillierter abgerechnet werden soll oder wenn ein Gesichtsbogen genommen wurde.

Mögliche Leistungen bei einem Gesichtsbogen: (Hierbei muss das Sockeln der gedruckten Modelle berücksichtigt werden.)

(0)BEB 97Berechenbare LeistungenMengeAnmerkung
0253Split-Cast Sockel an Modell2
0405Modellmontage in individuellen Artikulator II1
0408Montage eines Gegenkiefermodelles1


Selbstverständlich könnten bei dieser Rechnung auch Leistungen zusammengefasst werden.

Beachten Sie immer den Einzelfall und rechnen Sie nicht pauschal ab.

Weiter geht es im nächsten Teil.

Zahntechnikermeister
Stefan Sander





Kommentare 0

Keine Kommentare
Schreibe jetzt einen Kommentar.